Ihr Weg zu uns

 

Kinderhaus Purzelbaum e.V.

Elseyerstr.52

58119 Hagen

Tel. (02334) 56 72 01

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.kita-purzelbaum-hagen.de

 

Aus Hagen und Iserlohn erreichen Sie uns über die A46, Ausfahrt Hohenlimburg, Fahrtrichtung Hohenlimburg, nach 400 m finden Sie unsere Kita auf der linken Seite.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte besuchen Sie uns!

Ihre Ansprechpartnerinnen

Jennifer Geitzenauer-Heil ( Leiterin)

Melanie Juhlke ( stellv. Leiterin)

 

Öffnungszeiten

 

Die Öffnungszeit umfasst folgenden Zeitraum:

Montags bis freitags  7:00 Uhr bis 16:15 Uhr.

Die Öffnungszeiten werden unter Berücksichtigung des Bedarfs der Kinder sowie deren Buchungsstunden festgelegt.

 

Kinderzahl und Gruppentyp

Unsere Einrichtung besuchen im Moment 52 Kinder. Im Alter von 0,4 -6 Jahren.

In der gelbe Gruppe werden 21 Kinder im Alter von 3-6 Jahren betreut, der roten Gruppe gehören 19 Kinder im Alter von 2- 6 Jahren an und in der blauen Gruppe sind 12 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 2 Jahren.

Wir bieten in den Gruppenform I 35 und 45 Stunden an, in Typ II 35 und 45 Stunden und im III Typ 35 Stunden.

 

Pädagogisches Konzept

Grundlagen dazu bilden die Lebens- und Bildungsbereiche des Kindes.

Der situationsorientierte Ansatz ist immer aktuell und bietet die Möglichkeit

  • An die Interessen des Kindes beziehungsweise der Gruppe anzuknüpfen und auf aktuelle Ereignisse flexibel einzugehen
  • Erlebnis-, Gedanken-, und Handlungsbezogene Lernweisen Rechnung zu tragen
  • Auf den vorhandenen Erfahrungsbereich aufzubauen
  • Die unterschiedlichen Erfahrungen und Erlebnisse des einzelnen Kindes für die Kommunikation untereinander zu nutzen
  • Den Kindern angemessene Hilfen zur Verarbeitung von Konflikten zu geben
  • Dem einzelnen Kind einerseits Anregungen anzubieten, ihm andererseits den Freiraum zu belassen, jeweils seine Absichten und Möglichkeiten im Rahmen seiner Fähigkeiten zu verwirklichen.

 

Schwerpunkte/ pädagogische Zusatzangebote

·         regelmäßige, gruppenübergreifende Förderangebote und Aktivitäten für Vorschulkinder

·         Entspannungsgruppen für Kinder ab fünf Jahren

·         Die Möglichkeit mit unserer Köchin gemeinsam zu kochen

·         musikalische Früherziehung

·         häufige Ausflüge& Exkursionen, Spaziergänge, Thementage/ wochen

  • gemeinsame Projektarbeit

Im Verlauf des Projektes entstehen verschiedene Lernfelder, die von einem Thema, einer Situation oder einem Wunsch ausgehen. Somit bietet das Projekt Raum unterschiedlicher Aktivitäten.

 

 

Im Projekt erfahren die Kinder ihre Tätigkeit als sinnvoll, wenn das Thema aus ihrem Lebensbereich stammt, weil sie darüber mitentscheiden. Die Projektarbeit ermöglicht ein ganzheitliches Vorgehen, in dem die sozialen, emotionalen, motorischen, kognitiven und kreativen Fähigkeiten unterstützt und gefördert werden.